ANFRAGE

Hotel Steffl - damals bis heute

 

 

Mein Mann und ich kauften einen Bungalow - gerade das Richtige für unsere Familie. Im Laufe der Jahre bekamen wir jedoch immer mehr Anfragen von Gästen, ob wir denn auch Zimmer vermieten würden.

 

Unsere Nachbarn haben ihre Häuser zu dieser Zeit bereits vergrößert, aufgestockt und zu Hotels und Gästehäusern umfunktioniert. Wir entschlossen uns also, das Haus zu vergrößern und bauten zwei Stockwerke drauf. So entstand das Gästehaus Steffl.

 

Es kamen zahlreiche Gäste ins Haus, von denen viele zu lieben Stammgästen wurden. Anzumerken ist, dass ich das Hotelfach von der Pike auf gelernt habe und in München und der Schweiz tätig war. Bis heute bin ich mit Leidenschaft und Freude Gastgeberin.

 

Ein neuer Anbau kam hinzu, mit Wirlpool, Sauna, Bauernstube und Garagen.

Zu dieser Zeit waren eine Sauna und insbesondere ein Wirlpool ein Luxus und in der Region noch eher unbekannt.

 

1995: Ein neues Dach mit Vollwärmeisolierung, Dämmplatten und Solaranlage kam hinzu.

 

2005: Neugestaltung der Außenfassade und Wärmedämmung der Wände.

Außerdem bekam unser Haus in diesen Jahr den dritten Stern und heißt seitdem Hotel Steffl.

 

2010: Unser Wellnessbereich wurde komplett neu gestaltet und lädt jetzt im edlen Toskanischen Stil zum Entspannen und Wohlfühlen.

 

2014: In diesem Jahr gab es viele Veränderungen im Haus. Neue Bäder- und Zimmergestaltungen, sowie neue Teppichböden im ganzen Haus.

 

Stets erneuern und verschönern wir das Hotel Steffl mit Kreativität und der Liebe zum Detail. So, wie die Zeit nicht stillsteht, ruhen auch wir nicht, sondern halten mit den Entwicklungen Schritt - zum Wohl unserer Gäste.

 

 

 

IMPRESSUM   |  Copyright 2015 Hotel Steffl

language

 

language

IMPRESSUM  |  Copyright 2015 Hotel Steffl